Es ist soweit - Sie möchten Ihren Führerschein machen?

Dann nicht's wie zu "R&D - Die Fahrschule" !
Ihre Top-Adresse für Ihre Fahrausbildung in Cuxhaven, Altenwalde, Nordholz und Dorum.
Erfahren Sie hier alles über die verschiedenen Führerscheinklassen, Ihre Ausbildung und natürlich über unser kompetentes Team.
Ihren Führerschein zu machen muss nämlich alles andere als langweilig sein!

                                           Probieren Sie uns aus!

Ihr Team von

ACHTUNG: Der Online-Unterricht endet am 24.06.2021 ! Wie es weitergeht, informieren wir euch hier an dieser Stelle! Bitte achtet auf eure E-Mails mit der Einladung! Weiterhin nicht erlaubt ist der Präsenzunterricht - Infos folgen ...

Unsere Fahrschul-Büros sind zu den bekannten Zeiten ab sofort wieder geöffnet !

 

Achtung: Der Online-Unterricht endet am 24.062021. Sobald wir wissen, wie es mit dem Präsenzunterricht weitergeht, werden wir Euch sofort informieren ! 

 

ACHTUNG Corona Verpflichtung :

Fahrschüler brauchen zur Zulassung der Prüfungen einen Impf-Nachweis - Beleg ! Diesen Vordruck zum Selbst-Ausfüllen können Sie hier unten rechts   auf der Seite mit dem PDF-Symbol downloaden ! 

 

Infos über den  Führerschein B197

(Automatikprüfung ohne Beschränkung)

 

So funktioniert es:

 

Endlich eine stressfreie Prüfung im modernen Automatik-Modus und trotzdem bereit für Schaltwagen.

 

Wer eine Automatik-Prüfung ablegt, muss deshalb nicht auf den Fahrspaß im Schaltwagen verzichten. Dazu müssen nur ein paar „Schalt-Stunden“ in die reguläre Fahrausbildung integriert werden.

 

Ablauf der integrierten Ausbildung

 

Die Grundausbildung wird zunächst mit einem Automatik-Fahrzeug absolviert. Das erleichtert die erste Annäherung an das Bewegen eines Kraftfahrzeuges, das Beschleunigen, Abbremsen, Lenken, die Beobachtung der Instrumente und die Bedienung der Schalter (z.B. Blinker, Licht) beim Fahren im Straßenverkehr.

 

Ist die Verkehrssicherheit gefestigt, kommt die Gangschaltung als Teil der Ausbildung hinzu: Kein amtlicher Prüfer, sondern der Fahrlehrer bescheinigt nach

 

            mindestens 10 Schalt-Fahrstunden (à 45 Min.)

            und einer 15-minütigen Testfahrt,

 

dass der Bewerber in der Lage ist, ein Kraftfahrzeug mit Schaltgetriebe innerhalb und außerhalb geschlossener Ortschaften sicher, verantwortungsvoll und umweltbewusst zu führen.

 

Die Fahrstunden sind Teil der Fahrausbildung.

 

Die weitere Ausbildung und Fahrerlaubnis-Prüfung einfach mit dem Automatik-Fahrzeug absolvieren – und bestehen.

 

Entspannter in die Prüfung

 

Ohne lästiges Schalten bleibt mehr Konzentration und mehr Aufmerksamkeit für den Verkehr. Kein Suchen nach dem Rückwärtsgang, einfach wählen:

 

(P)arken  -   (R)ückwärts    (D)rive (=vorwärts)

 

Keine Angst vorm  „Abwürgen“ des Motors, das Anfahren geht wie von selbst – einfach Gas geben.

 

Also – weniger Prüfungsstress und mehr Sicherheit auf dem Weg

zum Führerschein.

 

Achtung:

Wenn Inhaber des Führerschein Klasse B mit der Schlüsselzahl 197  z.B. eine Erweiterung auf die Fahrerlaubnisklasse BE oder eine  LKW-Klasse planen, reicht die Pkw Schlüsselzahl nicht aus.

 

 

Infos über den  Führerschein B196

(Erweiterung  Klasse B für Motorräder & Roller bis zu 125 ccm)

 

Durch die kürzliche Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung wird es Autofahrern ermöglicht, die Erweiterung auf die Schlüsselzahl B196 zu bekommen.

 

Was man mit der neuen Klasse B196 fahren darf:

Krafträder mit Hubraum von bis zu125 ccm (auch mit Beiwagen)

Motorleistung bis zu 11 KW

 

Voraussetzungen:

Mindestalter 25 Jahre

5 Jahre im Besitz der Klasse B

  

Ausbildung für B196:

Theorie     :  4 x Unterricht

Praxis       :  mindestens 5 Fahrstunden à 90 Minuten

Prüfung    :  keine

 

Eintrag im Führerschein

Nach Abschluss der Ausbildung erhält man einen Ausbildungsnachweis.

Zusammen mit einem Passbild wird die Schlüsselzahl B196 dann bei der

Führerscheinstelle eingetragen.

 

Wichtig: 

Die B196 berechtigt nicht, die Aufstiegsregelung (verkürzte Ausbildung)

zur A2 zu nutzen.

Corona Impfnachweis

Corona Selbsttest-Bescheinigung zum Download !
Corono Selbsttest Bescheinigung_20210513
Adobe Acrobat Dokument 211.2 KB